Meeting Register Page

Friedensgutachten 2021: Europa kann mehr – auch bei Konflikten in Osteuropa?
Weltweit verharrt das Konfliktgeschehen auf hohem Niveau. Vor allem in der Sahelregion nehmen Gewaltkonflikte mit dschihadistischem Hintergrund zu. Aber nicht nur dort - „Krieg in Osteuropa“ titelt ein Kapitel des Friedensgutachtens 2021, das von den führenden Friedens- und Konfliktforschungsinstituten Deutschlands herausgegeben wird. Bergkarabach und Donbass stellen De-Facto-Regime dar, in denen die Gewalt jüngst eskalierte oder stets zu eskalieren droht.

Vortrag von und Diskussion mit Dr. Andreas Heinemann-Grüder, Autor im Friedensgutachten 2021 und Forscher am BICC.

Moderation: Susanne Heinke, BICC
Loading
* Required information