Meeting Register Page

MAQNIcademy Impuls - "Augmented Reality im Tourismus"
MAQNIFY bietet mit der Webinar-Reihe „MAQNIcademy – Wissen kostenlos - aber nicht umsonst“ den nächsten Impuls zum Thema Augmented Reality im Tourismus am.

Mit Augmented Reality Tourismus und Kultur neu erleben
Was vor wenigen Jahrzenten noch klang wie eine fantasievolle Erfindung, ist heute nicht nur Realität, sondern die technologische Zukunft: AR. Augmented Reality, zu Deutsch „erweiterte Realität“, ist in den letzten Jahren vorrangig aus der Gaming-Branche und lustigen Gesichts-Filtern im Social Web bekannt geworden. Doch die Technologie bietet für viele Industriezweige weitaus sinnvollere und nachhaltige Möglichkeiten, um den Mehrwert von analogen Produkten zu steigern. So auch für den Tourismus, zum Beispiel in Form von interaktiven Stadtplänen, virtuellen Museums¬rundgängen oder 3D-Konstruktionen von längst Vergangenem.
Kultur, Geschichte und Stadtentwicklung können mit Hilfe von AR auf verschiedenste Weise kreativ vermittelt werden, z. B. durch digitale Informationen und aktualisierbare Inhalte. In diesem Webinar erfahren Sie, wie der Tourismus von heute mit Hilfe von AR-Apps (z. B. die YONA-App) und dem Smartphone neu erlebt werden kann, indem die analoge Welt mit digitalen Inhalten erweitert wird. Dabei sind die Einsatzmöglichkeiten und -gebiete vielfältig: Ob Texte, (360 Grad-) Videos, Bilder, Verlinkungen oder Wegbeschreibungen – all das kann in Magazinen, auf Infostehlen oder bei interaktiven Touren ergänzt werden. So kann AR sehr vielfältig den Tourismus und die Stadtentwicklung revolutionieren und durch virtuelle Reize intuitiv Informationen transportieren.

Unser Referent

Jerome Güls ist seit 2020 Teil von YONA, ist AR-Experte für die Tourismus-Branche und unterstützt im Bereich Business Development. Vorher studierte er Wirtschaftspsychologie in Hamburg und beschäftigt sich schon seit vielen Jahren mit neuen Themen, Technologien und Transformation.
Loading
* Required information