Meeting Register Page

Meeting banner
Vielleicht ist die Landkarte ja doch das Gebiet? (›Sprache im NLP‹) | Ralf Stumpf
Das ›L‹ ist dem NLP ins Herz gelegt: Linguistik! NLPler lieben Sprache und tüfteln daran, wie man Worte so verwenden kann, dass man sich versteht. Deswegen machen sich viele NLPler derzeit Sorgen, wenn sie unsere Gesellschaft ansehen: Dass eine Gesellschaft aus vielen Grüppchen und Parteien besteht, die miteinander konkurrieren und sich voneinander abgrenzen, das ist nichts neues. Neu ist, dass man manchmal auf Menschen stößt, bei denen man den Eindruck hat, dass man keine gemeinsame Sprache mehr hat, um sich zu verständigen. Als ob dieselben Worte ganz verschiedene Bedeutung hätten … Woher kommt dieser Eindruck? Und wie kann man den Kommunikationsgraben überwinden?

Des Rätsels Lösung ist, dass es tatsächlich zwei ganz unterschiedliche Arten gibt, Sprache zu betrachten. NLP sieht Sprache als Landkarte und sagt, dass diese nicht das Gebiet sei. Es gibt aber auch eine andere Art die Sprache zu betrachten, in der Sprache Wirklichkeit ist! Und in dieser Welt ist es noch nicht mal erstrebenswert, dass man einander versteht …

In diesem Webinar mit Ralf Stumpf vergleichen wir diese beiden Arten der Sprachwahrnehmung und probieren sie gleich aus! Mit dieser Erfahrung ist es Dir dann vielleicht sogar möglich, zwischen den beiden Sprachwelten zu dolmetschen.
Meeting logo
Loading
* Required information