Meeting Register Page

Meeting banner
41. Grünes Stadtgespräch
Wieviel Entwicklung benötigt und verträgt Hemmingen und wie können wir eine klimagerechte Entwicklung sicherstellen. Diese Fragen werden uns in den nächsten Jahren bewegen und Hemmingen tut gut daran, möglichst frühzeitig eine planerische Zielvorstellung zu haben.

Besonders deutlich wird dies an der B3 alt in Hemmingen Westerfeld, wo bereits 2023 ein Stadtbahnanschluss fertig gestellt sein wird. Mit der Stadtbahn bietet sich die Chance für ein neues nachhaltiges Wohngebiet im Bereich der Endhaltestelle (Fläche 60), das nicht auf die Autoerschließung fokussiert ist, sondern bezahlbaren Wohnraum und viel Raum zum Aufenthalt bietet.

Auch die gewerblich genutzten Bereiche an der B 3 alt können qualifiziert werden. Aus heutigen Rückseiten, die weder eine Zufahrt noch einen Zugang zur B3 alt ausbilden, können attraktive Vorderseiten werden. Damit wird der Bereich zwischen Gutenbergstraße/ Berliner Straße bis zur Deveser Straße auch für neue Nutzungen wie z.B. Büros und Dienstleistungen attraktiv werden.

Wir sehen die Notwendigkeit, diese Entwicklung als Gesamtprozess kommunal zu steuern und nicht wie bisher auf einzelne Bauinteressenten und Investoren zu reagieren. Hemmingen benötigt einen Masterplan.

Über diese und andere Fragen der Stadtentwicklung, wie z.B. die in Planung befindliche Stadtbahnverlängerung nach Arnum, möchten wir am 5 Juli 2021 um 19.30 Uhr im Rahmen eines digitalen Stadtgespräches sprechen.

Eine der beiden Expert*innen, die wir für die Veranstaltung gewinnen konnten, ist Frau Heike Köckler. Sie ist Professorin an der Hochschule für Gesundheit in Bochum und beschäftigt sich mit einer zukunftsweisenden Stadtplanung, aus Sicht der Daseinsvorsorge und Gesundheit. Ein weiterer Fachmann, Herr Nils Nolting, ist Partner beim Planungsbüro Cityförster. Als Architekt und Stadtplaner beschäftigt er sich mit der nachhaltigen und klimagerechten Stadt sowie mit experimentellem ressourcen- und recyclinggerechtem Bauen. Die Cityförster entwickeln in Hannover u.a.
Meeting logo
Loading
* Required information