Zoom Logo

INTR°A im Gespräch mit Sasha Deghani - Shared screen with speaker view
Muhammet Mertek
01:04:32
Lieber Sasha, vielen Dank für viele Anregungen in Ihrem Vortrag. Sie haben ja die „Bemühung“ im Leben hervorgehoben. In diesem Sinne gibt es einen interessanten Vers im Koran: „Der Mensch bekommt nur das, wofür er sich anstrengt.“ (53:39)
Muhammet Mertek
01:15:13
Gemeinsame Sprache im übertragenen Sinne wäre sehr treffend…
Buddhy
01:19:45
Leider habe ich verspätet. Könnte der Vortrag noch im Nachhinein zu sehen, hören sein?
Monika
01:21:28
Vielen Dank für Ihren Impuls,, ich muss leider das Gespräch gleich verlassen. Mich hätte noch interessiert, wie die Bahai mit dem Thema der Toleranz gegenüber allen Diversitäten umgehen, WIE WEIT Toleranz gehen kann im Kontext dieser komplexen und v.a. auch herrschaftsbezogenen Welt. Ich bin Lehrerin an einem Berufskolleg in Herford und habe vor langer Zeit auch über Said u.a. im interkulturellen Forschungsfeld Indien - Deutschland geschrieben in einer Magisterarbeit. Der Besuch des Bahaii- Tempels in Delhi war für mich ein sehr beindruckendes Erlebnis. Danke nochmal, Herr Deghani
Saida Aderras
01:45:36
https://www.ebwwest.de/e-b-w/produkt-detail/bildungsangebot//bahaitum-in-deutschland-besuch-der-bahai-gemeinde-essen.html
Muhammet Mertek
01:55:52
War sehr ertragreich, thanks…
Sasha Dehghani
01:56:12
Gerne. Vielen Dank an alle. Und vor allem an Achim!