Zoom Logo

Mission Venus 2022 - Shared screen with speaker view
scarlett
56:09
Hallo ich bin Scarlett aus Berlin
Susanne Smolej Wierl
56:12
Hallo an Alle
Sabine Wasöhrl
56:13
Sabine Wasöhrl aus Plattling
Geraldine Raithel
56:14
Geraldine, Münche
Elli
56:14
Elli aus der Nähe von Aschaffenburg
Nadine Appel
56:14
Nadine :) Ingolstadt
Vanessa
56:15
Vanessa aus Würzburg, hallo an alleQ
Hilda Decker
56:20
Hilda, Burghausen
Claudia
56:20
Claudia aus Leipzig
Britta Bürgler
56:22
Britta aus Österreich
Steffi
56:22
Hallo ich bin Steffi aus Eichstätt
akimilubo
56:23
Ich bin die Michaela aus dem Bayersichen Wald. :-)
lupa2
56:24
Hallo ich heisse Sigrid und komme aus Unterhaching
Claudia
56:24
Hallo, bin Claudia aus der Zentralschweiz :-)
Julia Lipp
56:26
Hallo ich bin Julia, aus dem Allgäu :O)
janine
56:26
Janine aus Kaufbeuren
Christine Heimannsberg
56:29
Christine, Chiemsee
Kathrin Stotz
56:31
Kathrin aus Vaihingen
Alexandra Kronthaler
56:33
Hallo, Alexandra aus dem Allgäu
Christine Babin
56:34
Christine aus Gernlinden
Josef
56:36
Marianne vom Chiemsee
Heidrun
56:37
Hier ist Heidrun aus Icking
Sabine
56:43
Hallo, hier Sabine aus Aschau! Freu mich!
Kerstin Fischer
56:49
Kerstin aus dem Emsland
Franziska Deschle
56:56
Franziska, gerade in Schweden
Bettina
57:17
Bettina aus Kaufbeuren
iPad von Chrisrine
57:39
Christine aus Mainz
lupa2
58:23
gibt es eine Aufzeichnung an meine mailansschrift?
Susanne Smolej Wierl
59:16
das klären wir noch, liebe Christine
lupa2
59:53
ich frage wegen mit schreiben?
lupa2
01:00:06
wie in der Schule.... wäre doof
Susanne Smolej Wierl
01:00:11
mitschreiben vertieft immer Deine Erfahrung
lupa2
01:00:18
ok
Christine G.
01:04:20
Christine aus Eichenau bei München
Christine Heimannsberg
01:06:15
passt
akimilubo
01:06:23
passt
Claudia
01:06:32
passt
Mission Venus 2022
01:07:28
hallo
Elli
01:52:01
Angst
Sabine Wasöhrl
01:52:04
Verzweiflung
Julia Lipp
01:52:05
Freiheit
Hilda Decker
01:52:12
Unsicherheit
Steffi
01:52:13
Traurigkeit, Scham
Hänning Annette,
01:52:16
Scham
Franziska Deschle
01:52:17
Eingesperrt sein
Christine Heimannsberg
01:52:26
Nicht gesehen werden
janine
01:52:29
sich es nicht erlauben dürfen
Claudia
01:52:29
sicherheit
lupa2
01:52:33
klein gemacht gewerden
akimilubo
01:52:40
Abwehr
Bettina
01:52:50
Perfekt sein zu müssen
Christine Heimannsberg
01:54:38
ja
Julia Lipp
01:54:42
ja
Franziska Deschle
01:54:43
ja
Sabine
01:54:44
Ja!
Claudia
01:54:45
ja
Vanessa
01:54:45
ja
Sabine Wasöhrl
01:54:51
ja
akimilubo
01:55:00
bin noch unschlüssig
janine
01:56:22
gut erklärt, um den Fehler als Mutter nicht zu machen, bei seinem eigenen Kind!!
Sabine
02:00:30
aber soll das heißen, dass es auch besser sein kann mit dem Schmerz/ der Krankheit zu leben, weil sie ja einen Nutzen hat???
M2
02:02:00
Hallo Sabine! Tolle Frage! Nein, es gilt herauszufinden, welchen NUTZEn du von der Krankheit hast, und ihn dir von anderer Seite zu holen. Dann kannst du heilen.
akimilubo
02:02:38
0
scarlett
02:02:43
6-7
Elli
02:02:49
5-6
Christine Heimannsberg
02:02:50
5-7
Nadine Appel
02:02:51
4-5
Franziska Deschle
02:02:52
1 bis 2
Sabine Wasöhrl
02:02:55
6-7
Julia Lipp
02:02:56
9
Tanja Möller
02:02:59
7
Claudia
02:03:00
5-6
Kathrin Stotz
02:03:02
2
Christine G.
02:03:10
3
akimilubo
02:04:39
Das Problem ist, daß die Blume verholzt ist bzw. das Marmaladenglas schimmelt
Claudia
02:04:44
Bekomme ganz dolle gänsehaut
Claudia
02:04:50
danke
Claudia
02:05:34
Ein Kribbeln durch den Körper
scarlett
02:07:50
Ich habe mir einen Pulli in dieser Farbe gekauft
Steffi
02:11:16
Leichtigkeit, leicht, locker, frei
Claudia
02:11:18
Sicher und leicht
Bettina
02:11:23
Gut genug zu sein
Sabine Wasöhrl
02:11:23
Stark
Britta Bürgler
02:11:26
Leicht
scarlett
02:11:27
Ja. Leichtigkeit und Lebensfreude
janine
02:11:30
Gelassenheit
akimilubo
02:11:30
Leichtigkeit
Claudia
02:11:30
Leicht und voller Elan
Elli
02:11:34
Gelassen
Christine Heimannsberg
02:11:35
Gelassen, fröhlich, im Moment
Kathrin Stotz
02:11:36
Ja und es fühlt sich nach Freiheit und Leichtigkeit an
Franziska Deschle
02:11:37
kraftvoll und voller leben
Hänning Annette,
02:11:38
ernergievoll
Julia Lipp
02:11:51
frei, leicht, echt
Christine G.
02:11:55
gelaswe
Christine G.
02:12:16
gelassen
akimilubo
02:12:50
weil wir es nicht verdient haben?
Christine Babin
02:13:07
Glücklich und verwegen
Bettina
02:15:23
Stress ist mein Problem und Perfektionismus
Kathrin Stotz
02:15:51
Irgendwie ein Mix aus allem
Franziska Deschle
02:15:54
Scham!
Julia Lipp
02:16:24
Perfektionismus, innere Unruhe / Unfähigkeit mich auszuruhen, endlose To Do Listen
Sabine
02:16:28
Bei mir stimmt alles bis auf die Drama-Abhängigkeit!
scarlett
02:17:28
ich bin in solchen Momenten immer streng mit mir selbst
Nadine Appel
02:17:28
steht nicht über dem Gesetz der Anziehug das Gesetz der Polarität`? ist es nicht falsch, sich rein auf das Gesetz der Anziehung zu konzentrieren? je mehr wir doch etwas manifestieren und im llicht leben, desto mehr greift doch die Polarität in dem sie uns unseren schatten zeigt, oder?
Nadine Appel
02:18:44
passiert nicht oft den "Lichtarbeitern" das? sie konzentrieren sich so sehr auf das Licht und werden mit Schatten eingeholt ?
Susanne Smolej Wierl
02:19:15
Liebe Nadine, ein guter Ansatz. Eine Art von Glaubenssätzen. Deshalb ist es so wichtig die Schatten anzusehen, umsie mit dem Licht zu verbinden. Männliche und weibliche Anteile auszugleichen, gehimmelt und geerdet.
Nadine Appel
02:19:38
ah das klingt stimmig.danke!! ;)
Susanne Smolej Wierl
02:19:53
Schatten können uns nicht "einholen" sie existieren in uns und machen Licht erst sichtbar.
Nadine Appel
02:20:09
ja so kann ich das gut nehmen. Danke !
Vanessa
02:23:02
ich mag meine Locken, nur die anderen finden sie immer unmöglich :-)
Susanne Smolej Wierl
02:23:37
Trage sie mit Freude, Vanessa!
Vanessa
02:26:17
Scham heißt sich für etwas schämen?
Susanne Smolej Wierl
02:26:52
Ja, für Glücklichsein, Frausein, Deinen Körper...
scarlett
02:28:06
dankeschön liebe Sigi. Das könnte mein Schlüssel sein
Vanessa
02:28:18
ok, Danke, kenne ich nicht so richtig, ggf. eher für ein Verhalten oder eine Aussage, die im nachhinein nicht ganz passend war
akimilubo
02:29:04
Ist interessant. mich stresst dieser Vortrag und ich will nur noch Schokolade....
Susanne Smolej Wierl
02:30:05
Liebe akimilubo, ich weiss ja, dass das Deine Reaktion ist, wenn s an Deine Themen geht:-)
Susanne Smolej Wierl
02:30:30
Bleib dran und atme dieses Gefühl weit und bringe ihm Liebe entgegen.
akimilubo
02:31:51
Danke liebe Susanne. - da darf ich mit Dir nochmal ran. - denn leider hat mein Sohn bereits diese Angewohnheit übernommen...
Geraldine Raithel
02:32:03
Sich klein machen ist ungefährlicher
Susanne Smolej Wierl
02:32:40
Sehr gerne! Auch was, was wir heute schon benannte haben.Übernommene Kernüberzeugungen.
scarlett
02:32:49
ja ja ja!!
Sabine Wasöhrl
02:32:52
ja
Sabine
02:32:54
Absolut jaaa
Julia Lipp
02:32:56
ja!
Geraldine Raithel
02:32:56
yes
Bettina
02:32:58
sowas von ja
Elli
02:33:01
ja
akimilubo
02:33:03
jaaaaa
Franziska Deschle
02:33:03
JA
Hilda Decker
02:33:04
YES
Christine Babin
02:33:12
oh ja...
Claudia
02:33:20
Oh jaaaa!
akimilubo
02:35:34
Ist Scham gleichzusetzen mit Kuschen?
Susanne Smolej Wierl
02:35:56
im Grunde genoomen kommt kuschen von
janine
02:37:14
oftmals habe ich Angst vor meinem eigenen "Licht"
Susanne Smolej Wierl
02:37:54
so geht es ganz vielen liebe Janine. Was wäre das Schlimmste, wenn Du in Deinem vollen Licht erstrahlst?
Vanessa
02:38:41
habe noch Zeit
Julia Lipp
02:38:42
zeitlich entspannt bei mir
Britta Bürgler
02:38:43
Egal
scarlett
02:38:43
leider recht pünktlich
akimilubo
02:38:46
ich hab Zeit
Steffi
02:38:47
Ich hab zeit
Kathrin Stotz
02:38:48
Flexibel
Elli
02:38:48
recht pünktlich leider
Sabine
02:38:52
Zeit kein Problem!
Claudia
02:38:55
bin flexibel
Christine Babin
02:38:57
hab noch ein bisschen zeit
Christine G.
02:39:01
ich
Corinna Schütz
02:39:03
pünktlich leider
Christine G.
02:39:10
gerne länger
Vanessa
02:52:40
ganz wunderbar, Danke!
Corinna Schütz
02:52:42
Danke für die schöne Masterclass!
lupa2
02:52:47
vielen DANK aus tiefen Herzen
scarlett
02:52:59
vielen lieben Dank an euch, Susanne und Sigi
Bettina
02:53:07
Das war wunderbar!
akimilubo
02:53:12
Vielen herzlichen Dank
Bettina
02:53:12
Danke
lupa2
02:53:16
gäbe es diese Mediation auch als link?
Britta Bürgler
02:53:18
Vielen vielen lieben Dank
Christine Babin
02:53:18
Vielen lieben Dank!!!
Claudia
02:53:20
Von ganzem Herzen Danke für die tolle Masterclass liebe Sigi und Susanne
Sabine Wasöhrl
02:53:27
Vielen herzlichen Dank für diese 2 schönen Stunden und Erfahrungen
lupa2
02:53:31
ich würde mich sehr freuen
Sabine
02:53:36
Liebe Sigi, liebe Susanne, es war wundervoll! Ich danke euch von ganzem Herzen!
Hänning Annette,
02:53:47
Herzensdank
Elli
02:53:54
Vielen, vielen DANK!
Christine G.
02:54:02
Vielen lieben Dank!!!
janine
02:54:30
… von Herzen - DANKE für eure Hingabe und Zeit!
Kathrin Stotz
02:54:55
🙏🏻 Danke, von Herzen
Steffi
02:56:24
Scham loswerden
scarlett
02:56:30
keine Körper Scham mehr. Stattdessen mehr Liebe!
Claudia
02:56:34
Möchte gerne an meinem Soulwork und Meditation arbeiten
Julia Lipp
02:57:45
Ich liebe das Bild des Marmeladen Glases. Das möchte ich in meinem Kopf behalten und mir immer wieder ins Gedächtnis rufen. Ich möchte keine Marmelade mehr unnötig verschwenden. :O)
Sabine
02:58:05
Ich habe viel über Scham gelernt und möchte sie hinter mir lassen.
lupa2
02:58:29
ich würde das sehr gerne vertiefen
Christine Babin
02:58:48
löschen- löschen-löschen und ab morgen mutiger ;-)
Vanessa
02:59:03
positives Mindset, was triggert mich und warum, Glaubenssätze anschauen, gehen lassen. Wo empfinde ich Scham? Meditieren - mich mehr wertschätzen
akimilubo
02:59:25
Zeit für mich finden
Steffi
02:59:28
GROSSES Dankeschön :-)
Christine G.
02:59:32
Ich schliesse euch in mein Herz.
Christine Heimannsberg
02:59:32
Danke schön an Sigi und Susanne!
scarlett
03:02:15
du bist wunderschön Susanne und noch nicht so alt 😘