webinar register page

Webinar banner
Warum wir Berührung zum (über-)leben brauchen
Warum wir Berührung zum (über-)leben brauchen: Auch und gerade jetzt

Der Vortrag erklärt die Hintergründe zum Thema Berührung und weist Möglichkeiten auf, wie Du gesünder und glücklicher leben kannst mit mehr achtsamer Berührung in Deinem Leben.

Fakt 1: Berührungen sind wichtig; sie entspannen, lindern Stress und schützen des Immunsystem

Fakt 2: Die Vereinsamung nimmt immer mehr zu

Fakt 3: Ängste, Depressionen, Süchte und Übergewicht können aus fehlender Nähe und Berührung resultieren oder verstärkt werden.

Im Zeitalter von Vereinsamung, Single-Haushalten, Kleinfamilien und massiven Berührungsmangel soll der Vortrag für die Themen Berührung und Nähe sensibilisieren und mögliche Auswege aufzeigen.

Außerdem werden die Themen Selbstwahrnehmung, Kommunikation eigener Bedürfnisse sowie Grenzen ziehen behandelt.

Dauer: circa 60 Minuten (Vortrag) + circa 30 Minuten für Fragen

Preis: 15€, zahlbar per Vorkasse

Die Zahlung muss der Anmeldung zuzuordnen sein.
Nach Zahlungseingang wird die Anmeldung bestätigt und Du bekommst eine Bestätigung per eMail inkl. Link zum Webinar-Raum.

Eine Stornierung der Teilnahme führt nicht zur Erstattung der Gebühr.

Wer sind die Referenten?
Die beiden Kuschel-Therapeuten Judith Harraß und Bernd Wachsmann, Experten für Nähe und achtsame Berührung, leiten Workshops und bieten Einzelsitzungen zum Thema Berührung an. Außerdem sind sie Mitglieder der Akademie für neurowissenschaftliches Bildungsmanagement (ANFB) und in der Ausbildung zum Master of cognitive neuroscience; können also auch die neuesten Forschungsergebnisse der Neurowissenschaften in ihre Arbeit einbinden. Den Vortrag wollen sie nutzen, um für das wichtige Thema Berührungsmangel zu sensibilisieren.
Please choose only one webinar to attend.
Time shows in
* Required information
Loading