webinar register page

Webinar banner
Was Händler*innen tun können, um eine Insolvenz abzuwenden
Sanierungen nach der neuen Restrukturierungsordnung - Chancen und Risiken für Handelsunternehmen.

Ein Webinar der Handelsverband Akademie n Kooperation mit Binder Grösswang Rechtsanwälte

In Umsetzung einer entsprechenden EU-Richtlinie wird ab Juli 2021 in Österreich die neue Restrukturierungsordnung (ReO) gelten. Die ReO will Unternehmen und Unternehmern*innen den Zugang zu einem Restrukturierungsverfahren eröffnen, bevor Insolvenz eingetreten ist. Denn Sanierungschancen sind am größten, wenn solche Verfahren möglichst früh in Angriff genommen werden. Das neue Gesetz ist eine Chance für Handelsunternehmen, die sich in wirtschaftlichen Schwierigkeiten befinden.

Auf der anderen Seite stellt sich die Frage, ob Handelsunternehmen, die in Vertragsbeziehungen zu einem sanierungsbedürftigen Unternehmen stehen, über die ReO zu Sanierungsbeiträgen/Nachlässen gezwungen werden können. Das Webinar stellt den Inhalt der ReO und die Chancen und Risken für Handelsunternehmen kompakt dar.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
* Required information
Loading

By registering, I agree to the Privacy Statement and Terms of Service.

Register

Speakers

Gottfried Gassner
Partner @Binder Grösswang Rechtsanwälte
Gottfried Gassner ist Partner bei Binder Grösswang Rechtsanwälte (Wien). Zu seinen Beratungsschwerpunkten gehören Restrukturierung und Insolvenzrecht, Distressed M&A, Gesellschaftsrecht und Transformations- und Umstrukturierungsprozesse wie Spaltungen, Verschmelzungen, Carve-outs. Gottfried Gassner wird von Legal 500 (EMEA Edition 2020) als „leading individual“ im Bereich Insolvency and Restructuring, von Chambers Global 2021 als einer der führenden Rechtanwälte sowie in der Ausgabe 2020 der IFLR1000 Edition als „highly regarded lawyer“ geführt.