webinar register page

Webinar banner
#FidARonWebinar: Der Aufsichtsrat – Vorgaben an seine Zusammensetzung und Folgen bei Verstößen, Teil 2
#FidARonWebinar: Der Aufsichtsrat – Vorgaben an seine Zusammensetzung und Folgen bei Verstößen, Teil 2

Mit der Netzwerkplattform Rätinnen bietet FidAR Südwest aktiven Aufsichts- und Beirätinnen und solchen, die es werden wollen, eine Informations- und Diskussionsplattform zu Fragen der Aufsichtstätigkeit an.

Die Besetzung des Aufsichtsrats ist angesichts seiner zentralen Rolle in der Governance von besonderer Bedeutung. Doch die Gesellschafter sind nicht immer völlig frei darin, wie sie den Aufsichtsrat besetzen. Eine Vielzahl von Vorschriften gibt vor, wie sich der Aufsichtsrat zusammenzusetzen hat und welche Anforderungen an seine Mitglieder zu stellen sind. Neben den Aspekten der Arbeitnehmer-Mitbestimmung gilt es, Regelungen zur Frauenquote, zur Unabhängigkeit oder zur Qualifikation zu beachten.

Welche Regelungen hier einschlägig sind, wurde im 1. Teil des Webinars am 2. Dezember 2020 beleuchtet. Im 2. Teil liegt der Schwerpunkt darauf, wie es sich auf die persönliche Stellung der Aufsichtsratsmitglieder und die Beschlüsse des Aufsichtsrats insgesamt auswirkt, wenn gegen diese Vorgaben verstoßen wird.

Wir freuen uns, dass Herr Dr. Volker Schulenburg, Partner, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht, Deloitte Legal Stuttgart, in einem Impulsvortrag zu diesem Thema informiert, die wesentlichen Aspekte beleuchtet und uns im Anschluss für Fragen und Diskussion zur Verfügung steht.

Wir freuen uns auf ein virtuelles Wiedersehen oder Kennenlernen.

Herzliche Grüße


Dr. Michaela Damson
Regionalvorstand FidAR Südwest

Anja Lustig
Komitee FidAR Südwest
* Required information
Loading

By registering, I agree to the Privacy Statement and Terms of Service.

Register