webinar register page

WEBINARE - Best-Practice Personalplanung
Der bundesweite Digitaltag 2020 soll die Digitalisierung mit zahlreichen Veranstaltungen und Aktivitäten überall in Deutschland erklären, erlebbar machen, Wege zu digitaler Teilhabe aufzeigen und auch Raum für kontroverse Debatten schaffen.

Wir machen mit und laden Sie am 19. Juni zu drei spannenden Webinaren ein!

Im _Gemeinsam digital Webinar Best-Practice Personalplanung erleben Sie unternehmerische Innovation live und haben die Möglichkeit, einen unserer Demonstratoren auszuprobieren. Anhand von drei beispielhaften Unternehmen finden Sie heraus, wie Personalplanung erfolgreich digital vorgenommen werden kann. Das interaktive Webinar wird nach einem einführenden Teil in Kleingruppen fortgeführt und bietet Raum zum Testen verschiedener digitaler Lösungen. Unsere ExpertInnen stehen in dabei für Fragen und Erklärungen zur Verfügung.

Wenn Sie Interesse an der praktischen Umsetzung eines eigenen Digitalisierungsvorhaben haben, können Sie sich auch für unsere Projektsprechstunde anmelden. In dieser erfahren Sie alles zur
Anmeldung und zum Ablauf unserer Praxisprojekte. Auch berichten mittelständische Unternehmen, die mit Hilfe unserer ExpertInnen neue Konzepte entwickelten, von ihren spannenden Erfahrungen.

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_EtDakq-hRFWicAy39y5hnQ

An diesem Nachmittag, der ganz der Digitalisierung gewidmet ist, erfahren Sie nicht nur alles über unsere Praxisprojekte. Im ersten Webinar des Tages präsentieren wir Ihnen das Projekt selbst sowie unsere breit gefächerten Förderangebote. Für dieses Webinar können Sie sich gerne hier anmelden:

https://us02web.zoom.us/webinar/register/WN_SqDwhSCnTz-TCpF-8h8z-Q

Sie können sich je nach Interesse und Zeitplan Ihr Angebot zusammenstellen und brauchen keine Vorkenntnisse, um die einzelnen Webinare zu besuchen.
Webinar logo
* Required information
Loading

Speakers

Anastasia Schad
@Institut für Innovations- und Informationsmanagement
Anastasia Schad ist Projektmanagerin am Institut für Innovations- und Informationsmanagement (IIIM). Das Institut ist Konsortialpartner des Projekts _Gemeinsam digital, das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Berlin.