webinar register page

Umgang mit der Energiekrise in den Partnerstädten Erlangen und Rennes / Gestion de la crise énergétique dans les villes jumelées de Rennes et d'Erlangen.
In dieser digitalen Diskussionsrunde werden sich Frau Bock, berufsmäßige Stadträtin und Leiterin des Referats für Umwelt und Klimaschutz der Stadt Erlangen und Herr Guillotin, delegierter Stadtrat der Stadt Rennes für Energie, Klima, nachhaltige Gebäude und biobasierte Materialien über die Herausforderungen und Strategien austauschen, die in ihren jeweiligen Städten zur Bewältigung der Situation umgesetzt werden. Die Diskussion wird moderiert von Laure Péan, DFJW-Juniorbotschafterin. Der Austausch wird simultan ins Französische und Deutsche übersetzt.

Lors de cette table ronde numérique, Madame Bock, conseillère municipale et directrice du département environnement et protection du climat à la ville d'Erlangen et Monsieur Guillotin, conseiller municipal délégué à l'énergie, au climat, au bâtiment durable et aux matériaux biosourcés à la Mairie de Rennes, échangeront sur les défis et stratégies mis en place dans leurs villes respectives. La discussion sera animée par Laure Péan, jeune ambassadrice de l’OFAJ impliquée dans les luttes environnementales. Les échanges seront traduits simultanément en français et en allemand.

Webinaire proposé par le dFi Erlangen et le CEFA de Rennes, en partenariat avec le Fonds citoyen franco-allemand, le Goethe Institut et les villes d'Erlangen et de Rennes.

Ein Webinar, angeboten vom dFi Erlangen und dem CEFA de Rennes, in Partnerschaft mit dem Deutsch-Französischen Bürgerfonds und dem Goethe-Institut. Mit Unterstützung des Büros für Chancengleichheit und Vielfalt / Internationale Beziehungen der Stadt Erlangen.
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: .