webinar register page

Webinar banner
Höhere Virenlast bei Zuckerrübe und Co? Wir zeigen den Weg!
TERMIN: Do 11.03.21 Beginn 19.00 Uhr Ende ca. 20.00 Uhr

Die Belastung durch Viren ist ein immer größer werdendes Problem, gerade beim Zuckerrübenanbau. Der Pflanzenschutz wird aufgrund politischer Reglementierung immer schwieriger und echte Alternativen stehen scheinbar nicht zur Verfügung. Dennoch gibt es einen Silberstreif am Horizont:

Der Referent beleuchtet diese Kernfragen:
1. Warum steigt die Virenlast jetzt im Klimawandel stärker?
2. Wie geht die Natur seit Jahrmillionen mit diesem Problem um?
3. Wie kann man die steigende Virenlast auf den Schlägen kulturübergreifend wieder auf Normalniveau zurückführen?

Der Referent, Peter Gockel, berichtet unterhaltsam und leicht verständlich aus seiner Erfahrung und zeigt eindrücklich, wie es die Natur seit Jahrmillionen schafft, die Viren unter Kontrolle zu halten. Er zeigt auch, warum die Virenprobleme in der heutigen Landwirtschaft tendenziell stärker auftreten und auch bislang eher unauffällige Viren nun scheinbar plötzlich zum Problem werden.

Die gute Nachricht: Jeder Landwirt kann mit seinen Bordmitteln und mit ein paar Tricks aus der Schatzkiste der Natur seine Virenlast deutlich reduzieren. Wie das geht, zeigt das Webinar!

Themenschwerpunkt: Viren in der Landwirtschaft
Kulturbezug im Vortrag: Schwerpunkt Zuckerrübe, aber auch Raps, Tabak, Mais.

Referent: Peter Gockel
Veranstalter: www.BodenAkademie.de
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Peter Gockel.