webinar register page

Webinar banner
Ulrike Draesner: Schwitters
Kurt Schwitters ist 49, als er vor den Nationalsozialisten aus Hannover fliehen muss. Seinen Namen hat Hitler persönlich auf die Liste der sogenannten entarteten Künstler gesetzt. Die Geschichte von Kurt Schwitters Flucht und Exil in Norwegen und England verarbeitet Ulrike Draesner in ihrem biographischen Roman "Schwitters" (Penguin Verlag) - und spricht über ihn mit Moderator Thomas Böhm.
Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Literaturhaus Köln.