webinar register page

Webinar banner
Krankheitsbedingt verschoben - Kommunale Diplomatie nach China - Deutsch-chinesische Städtepartnerschaften - 10.11.2021, 18:30 Uhr
Wegen Krankheit wird die für den 10.11.2021 geplante Online-Gesprächsrunde verschoben. Weitere Infos zu neuem Termin folgen.

Gerne können Sie sich hier registrieren, Sie werden dann über den neuen Termin benachrichtigt.

Ursprünglich ein Rezept der Völkerverständigung im Nachkriegseuropa, nun jedoch weltweit gelebt - auch mit China. Zahlreiche deutsche Kommunen sind im Austausch mit einer Stadt in der Volksrepublik.

Wie funktionieren diese Partnerschaften über kulturelle Sphären und große geografische Distanz? Bei welchen Themen ist kommunale Zusammenarbeit zwischen deutschen und chinesischen Städten sinnvoll, was funktioniert nicht? Sind Städtepartnerschaften ausschließlich Teil der zwischenstaatlichen Beziehungen, oder eröffnen Sie direkte Kanäle abseits der hohen Diplomatie? Und wie geht es mit den Städtepartnerschaften nach der Corona-Pandemie weiter?

Darüber diskutieren wir im Vorfeld des 40jährigen Jubiläums der Partnerstädte Duisburg und Wuhan 2022 mit Prof. Dr. Rainer Lisowski, Hochschule Bremen, und Prof. Dr. Gerd Schwandner, OB a.D., Hochschule Karlsruhe. Unsere Gäste sind Autoren der Studie „Nach China! - Beziehungen deutscher Städte in die Volksrepublik“.

Wie gewohnt wird es im Anschluss Zeit für Fragen aus dem Publikum geben.

Herzlich willkommen!

Die Teilnahme ist kostenlos.
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Konfuzius Veranstaltung.