webinar register page

Aktuelle Informationen zur Aufnahme in den Deutschen Reisesicherungsfonds (DRSF)
Am 1. November 2021 findet ein Systemwechsel in der Insolvenzabsicherung von Reiseanbietern statt. Reiseanbieter mit einem Umsatz von über 10 Mio. EUR sind dann gesetzlich zur Absicherung beim DRSF verpflichtet. Kleinere Anbieter können sich nach wie vor am Markt bei einer Versicherung oder einem Kreditinstitut absichern. In dieser Situation gibt das Webseminar Antworten auf zentrale Fragen: Wer kann und wer muss in den Fonds? Wonach richten sich die Entgelte und Sicherheitsleistungen? Wie verläuft der Antragsprozess? Welche Unterlagen werden benötigt? Was kommt nach der Aufnahme in den Fonds? Wann werden die Sicherungsscheine ausgestellt und wie lange sind sie gültig? Die Teilnehmer des Webseminars können weiterführende Fragen direkt an die Geschäftsführung des DRSF stellen.
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: .