webinar register page

Webinar banner
Impulsveranstaltung Solare Großanlagen I
Mit solarthermischen Großanlagen lassen sich die Betriebskosten von Gebäuden bei Heizen und Kühlen senken und nachhaltig ökonomische Vorteile erzielen. Dazu veranstaltet der Verband Austria Solar im Auftrag des Klima- und Energiefonds am 26.11. eine Online-Impulsveranstaltung zu Solaren Großanlagen. Bei der Veranstaltung wird in Praxisbeispielen gezeigt, wie sich mit Solarwärme die Betriebskosten von Firmengebäuden, Wohnkomplexen sowie Nah- und Fernwärmenetzen senken lassen. Die Veranstaltung richtet sich an Betriebe, Bauträger, Ingenieur- und Architekturbüros, Gemeinden, Energieberater, Projektentwickler und Solaranbieter. Sie erhalten darüber hinaus Infos aus erster Hand zur aktuellen Förderausschreibung Solare Großanlagen des Klima- und Energiefonds. Die Teilnahme ist kostenlos!

Programm:

10:00 Begrüßung durch die Veranstalter

10:15 Erfahrungen des Förderprogramms „Solarthermie – Solare Großanlagen“
Gernot Wörther (Klima- und Energiefonds)

10:45 Solare Großanlagen in der Praxis

Solare Energieinsel Landskron
Christoph Aste | Ingenieurbüro asteenergy

Solarversorgtes Firmengebäude von Naturkosmetik "Aromapflege"
Manfred Saurer | Holzbau Saurer

Nahwärme Maria Gail
Johann Kreschischnig | Nah-Wärme Maria Gail reg.Gen.mbH

12:00 Ende

Sie wollen noch mehr Praxisbeispiele kennenlernen? Hier geht's zur Anmeldung unserer anderen Impulsveranstaltung zu Solaren Großanlagen: https://bit.ly/3lOXYBD

Nov 26, 2020 10:00 AM in Vienna

* Required information
Loading

By registering, I agree to the Privacy Statement and Terms of Service.

Register