webinar register page

Zukunft der Pflegepersonalbedarfsermittlung im Krankenhaus - Teil 3 der Veranstaltungsreihe
Die dreiteilige digitale Veranstaltungsreihe des DPR zur Pflegepersonalbedarfsermittlung im Krankenhaus:
PPR 2.0, §137k, InPeP und Co.: Bausteine für eine gute Pflege in der Zukunft!?

Teil 1:
Am 14. September 2022 von 18.00–19:30 Uhr startet die Reihe mit dem Thema "PPR 2.0 als Startpunkt verstehen". Beginnend mit einem Fachvortrag zur Entwicklungsgeschichte der PPR 2.0 und Chancen der Weiterentwicklung. Dabei steht die Frage im Raum: Welche Strukturen und Rahmenbedingungen braucht es, um mit der PPR 2.0 eine bundeseinheitliche Pflegepersonalbedarfsermittlung im Krankenhaus zu starten? Als Gast für den politischen Talk dürfen wir u.a. MdB Kordula Schulz-Asche (Bündnis 90/Die Grünen) begrüßen.

Teil 2:
Am 28. September 2022 von 18.00–19.30 Uhr steht die verbindliche Einführung der PPR 2.0 im Fokus. Im Fachvortrag geht es um das Verständnis des Gesetzgebers: Wie wird die PPR 2.0 in entsprechenden Gesetzesentwürfen verstanden - und welche Positionen hat der DPR? Gesprächspartnerin im politischen Talk ist u.a. MdB Heike Baehrens (SPD).

Teil 3:
Beim dritten Termin am 18. Oktober 2022 von 18.00–19.30 Uhr diskutieren wir die Zukunft der Pflegepersonalbedarfsermittlung im Krankenhaus. Im Fachvortrag geht es um die Zukunft der PPR 2.0 im Zusammenhang mit dem §137k SGB V und warum NRGs („Pflege-DRGs“) keine gute Lösung sind. MdB Nicole Westig (FDP) wird u.a. am politischen Talk teilnehmen.
Webinar logo
* Required information
Loading