webinar register page

Webinar banner
Privatklinik Wehrle-Diakonissen: Informationsabend der Geburtshilfe - Webinar
Seit Jahrzehnten gilt die Geburtshilfe der Privatklinik Wehrle-Diakonissen als renommierte Adresse für werdende Mütter, die sich für diesen wichtigen Moment wohlige Geborgenheit und beste medizinische Versorgung wünschen. Die individuelle Betreuung – während der Schwangerschaft, bei der Geburt oder in der Zeit danach – werden sehr geschätzt.

Sicherheit im Wohlfühlambiente: Das persönliche Geburtsteam, bestehend aus dem vertrauten Gynäkologen und dem Hebammenteam, widmet sich der Wöchnerin mit viel Erfahrung und Einfühlungsvermögen. Zusätzliche Sicherheit geben kompetente Fachärzte und Pflegemitarbeiterinnen, die rund um die Uhr anwesend ist. Mit der erforderlichen Medizintechnik im Hintergrund kann bei Risikosituationen sofort reagiert werden: Ein Kaiserschnitt oder die Betreuung auf der Intensivstation sind jederzeit möglich.

Im Rahmen des Informationsabends der Geburtshilfe begrüßt Sie der Ärztlicher Direktor der Privatklinik Wehrle-Diakonissen Prim. Dr. Harald Mühlbacher und gibt Ihnen einen Überblick über die Schutzmaßnahmen aufgrund des Coronaviruses. Anschließend stellen Ihnen unsere Leiterin der Geburtenstation DGKP Magdalena Domanig sowie unsere Hebamme Barbara Wymetal-Hochleitner das Leistungsangebot rund um die Geburt in der Privatklinik Wehrle-Diakonissen vor. Gerne beantworten sie im Anschluss Ihre Fragen, die Sie jederzeit über die "F&A"-Funktion an uns schicken können.

Anschließend daran findet der Vortrag „Schmerzarme Geburt“ statt.
Herr OA Dr. Nikolaus Hofmann, Leitender Oberarzt der Anästhesie und Intensivmedizin, informiert Sie dabei über die Möglichkeiten der schmerzarmen Geburt in der Privatklinik Wehrle-Diakonissen.
Gerne beantwortet auch er im Anschluss Ihre Fragen, die Sie jederzeit über die "F&A"-Funktion an uns schicken können.

Um an dem Webinar teilzunehmen, melden Sie sich einfach kostenlos an. Den Link zur Teilnahme erhalten Sie anschließend per E-Mail.

Jun 23, 2022 07:00 PM in Vienna

Webinar logo
Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: PremiQaMed Webinare.