webinar register page

Webinar banner
Co-AGE Fachkonferenz/ Co-AGE konferenciája
Die Co-AGE Konferenz gibt Einblick in Trends & Herausforderungen in der Betreuung von älteren Menschen & in der Freiwilligenarbeit in AT-HU/ A Co-AGE konferenciája betekintést nyújt az idősebb emberek gondozásában & az önkéntes szerepvállalásban megnyilvánuló trendekbe & kihívásokba az AT-HU régióban.

Magyarul lásd alul.

Die Co-AGE Konferenz gibt Einblick in Trends & Herausforderungen in der Betreuung von älteren Menschen & in der Freiwilligenarbeit in AT-HU

Programm für die ONLINE Konferenz am 21.10.2020, 10:00 - 13:00:

10:00 - 10:15: Begrüßung und Moderation: Martina Maria Linzer (Projektleiterin Co-AGE), Vorstellung des Projektes &der 20 Pilotgemeinden

10:15 - 10:20: Grußworte von Hrn. LAbg. Ing. Gerald Holler, BA Amt der Stmk. Landesregierung

10: 20 - 10:30: Geistlicher Impuls: Anna Hollwöger(Leitung Ressort Seelsorge & Gesellschaft der Diözese Graz-Seckau)

10:30 - 10:50: Freiwilligenarbeit in Zeiten von COVID-19- Christina Tanzer und Julia Ganner (MCI Tirol)
10:50 – 11:00: Fragen & Antworten

11:00 - 11:20: Best practise Beispiele von altersfreundlichen Gemeinschaften - Marktplatz der Generationen, Ines Riermeier (Bayern)
11:20 – 11:30: Fragen und Antworten an/von Fr. Riermeier(Bayern)

15 min Pause

11:45 – 12:15: Christliche Werte in der Betreuung älterer Menschen – Pfarrer György Gregersen-Labossa aus der Evangelischen Kirche Szombathely
12:15 – 12:30: Fragen und Antworten an/von Hr. Gregersen-Labossa (Ungarn)

12:30 - 12:40: BFI Vertrauenspersonen Ausbildung

12:45 – 13:00: Resümée, Ausblick und Abschluss der Tagung

15 min Pause

13:15-13:45 INTERNATIONALE PRESSEKONFERENZ VIA ZOOM



A regisztrációhoz kérjük adja meg keresztnevét (first name), vezetéknevét (last name) és az email-címét, melynek megerősítése is szükséges.

Oct 21, 2020 10:00 AM in Vienna

Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: Co-AGE Projekt.