webinar register page

Webinar banner
VBV IM DISKURS | Mit Nachhaltigkeit aus der Krise: Digitalisierung neu denken.
Donnerstag, 25. März 2021, 14:30 - 16:00 Uhr

Corona ist ein Turbo für die Digitalisierung. Während in vielen Bereichen jahrelang darüber diskutiert, aber wenig gehandelt wurde, ist sie jetzt in alle Lebensbereiche eingedrungen - von der Wirtschaft über die Bildung bis zum Privatleben. Und doch: Nachhaltige Konzepte sind weiterhin Mangelware. Was ist an der Digitalisierung nachhaltig – und was nicht?
Was kann Digitalisierung überhaupt zum Kampf gegen Klimawandel und Armut beitragen?

Wir diskutieren mit:
• Mag. Thomas Arnoldner, CEO A1 Telekom Austria
• Univ.-Prof.in Dr.in Martina Mara, Professorin für Roboterpsychologie am Linz Institute for Technology der Johannes-Kepler-Universität Linz
• Mag. Max Schrems, Jurist, Autor und Datenschutzaktivist
• Dr. Michael Stampfer, Geschäftsführer des Wiener Wissenschafts-, Forschungs- und Technologiefonds
• Dr. Franz Zeller, Autor und Leiter der Ö1-Wissenschaftsredaktion
• Mag. Andreas Zakostelsky, Generaldirektor der VBV-Gruppe, CEO der VBV-Vorsorgekasse

Moderation: Prof. (FH) Gabriele Faber-Wiener, MBA, Center for Responsible Management

Zentrale Fragestellungen:
• Was ist an der Digitalisierung nachhaltig – und was nicht?
• Was kann Digitalisierung überhaupt zum Kampf gegen Klimawandel und Armut beitragen?
• Welche Aufgaben übernehmen dabei Unternehmen?
• Wie wird aus einer technischen Entwicklung ein nachhaltiger Ansatz für Menschen und Wirtschaft?
• Was bringen die nächsten Jahre auf Grund des Digitalisierungs-Schubes in der Corona-Zeit – und was bedeutet das?

Die Teilnahme am Diskurs ist kostenlos und findet Online via Zoom statt. Wir freuen uns, Sie im Zuge dieser spannenden Online-Diskurse wieder begrüßen zu dürfen.

Weitere Informationen zur VBV-Gruppe finden Sie auf unserer Webseite unter https://www.vbv.at/.

Mar 25, 2021 02:30 PM in Vienna

Webinar is over, you cannot register now. If you have any questions, please contact Webinar host: alpha_z Kommunikationsberatung GmbH.